Startseite

Assistenz der Geschäftsführung und operativen Leitung BAH/O+C

in Bremen bei Flughafen Bremen GmbH in der Region Stellenangebote in Bremen im Fachbereich Verwaltung & Administration

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bremen Airport Handling GmbH eine

Assistenz der Geschäftsführung und operativen Leitung BAH/O+C

unbefristet in Vollzeit.

Aufgabengebiet u.a.:

  • Aktenanlage- und Aktenführung, Fristenüberwachung
  • Terminkoordination und –abstimmung
  • Koordination von internen Abläufen
  • Eigenständige Korrespondenz und Textverarbeitung in deutsche und englischer Sprache
  • Vor- und Nachbereitung sowie Organisation von Besprechungen und Dienstreisen
  • Erstellung von Präsentationen, Statistiken, Datenpflege- und Aktualisierung
  • Entlastung der Geschäftsführung und operativen Leitung BAHC+O von Routineaufgaben
  • Ansprechpartner für Formularerstellung und –bearbeitung
  • Vertragsorganisation- und Verwaltung
  • Bearbeitung der Postein- und Ausgänge
  • Unterstützung bei der Erstellung von Aufsichtsratsunterlagen für die Gesellschafterversammlung
  • Protokollführung
  • Führung der Kalender- und Urlaubsübersichten und des Zeitwirtschaftsprogrammes MTZ
  • Bearbeitung von internen Unfallzeigen
  • Anlegen/Bearbeiten von Bestellungen/Rechnungen
  • Führen der Kasse
  • Planung von Mitarbeiterversammlungen, Planung von Veranstaltungen
  • Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufes des Bewerbermanagements
  • Prozessabwicklung der Digitalen Medien (Drucker/Kopierer/Fax-Geräte, Mobilfunktelefone, Tablets, …)
  • Schriftliche Dokumentation betrieblicher Regelungen/Vorgehensweisen; Umsetzung von Vereinbarungen

Voraussetzungen:

  • Dreijährige Ausbildung als Bürokaufmann/-frau (m/w/d), alternativ auch Rechtsanwalts- und Notargehilfe/-in (m/w/d) o. Ä.
  • Office Bürosoftware (Word, Excel, Powerpoint), SAP
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position sind wünschenswert
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit

Allgemeiner Hinweis:

Um die Unterrepräsentanz von Frauen in unserem Unternehmen abzubauen, sind Frauen bei gleicher Qualifikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig zu berücksichtigen, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerber wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang eingeräumt. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Wenn Sie Interesse an einer zukunfts- und serviceorientierten Arbeit mit netten Kolleginnen und Kollegen haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 06/2019 bis zum 12.04.2019 an: E-Mail: hr@airport-bremen.de oder per Post an:  
Flughafen Bremen GmbH –Personalabteilung, Otto-Lilienthal-Str. 6, 28199 Bremen

Wie gehen wir mit Ihren persönlichen Daten um? Hier finden Sie die Antwort.
Bremen, 29.03.2019

Weser-Ems-Jobs bietet Jobangebote für die Regionen zwischen Weser und Ems.